www.basketball-oberpfalz.de
Aktuelles
Sport
Trainer
Schiedsrichter
Jugend
Vereine
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Information 
SV Schwarzhofen : Blackbulls dominieren Blizzards
Geschrieben von Igl A. am 11.02.2019 18:40:49 (64 gelesen)
SV Schwarzhofen SCHWARZHOFEN(sil). Das Bezirksoberligaderby am Sonntagabend in der Burglengenfelder Stadthalle war eine deutliche Angelegenheit für die Basketballer des SV Schwarzhofen. Der gastgebende TV Burglengenfeld hatte nie eine Chance und musste sich den Blackbulls klar mit 39-72 geschlagen geben. Der SVS ist damit von allen Abstiegssorgen praktisch befreit.

Man war endlich einmal mit einem großen Kader in Burglengenfeld angetreten, erstmals mit zehn Akteuren in dieser Spielzeit. Gleich zu Beginn des Spieles nahmen die Blackbulls das Heft in die Hand und führten nach sieben Minuten mit 10-4. Anschließend zeigten sich nach ihrer Einwechslung die Guards Thomas Schuster und Thomas Beer sehr treffsicher. Auch konnten die Blizzards den Zug zum Korb der Gäste in ihrer Manndeckung kaum unterbinden. Nach 15 Spielminuten hieß es bereits 32-13 für Schwarzhofen. Stand zum Seitenwechsel stand es letztendlich 38-19.

Gab es noch Zweifel am Sieg der Gäste so beseitigten sie die Schwarzhofener Korbjäger im dritten Spielviertel. Fünf erfolgreiche Drei-Punkte-Würfe und starke Zonendefense waren dafür Verantwortlich das diese zehn Minuten Spielzeit mit 20-8 an den SV um Kapitän Peter Scharf gingen. Der Vorsprung wuchs auf 58-27 an.

Im letzten Abschnitt nahm der SV Schwarzhofen doch merklich Gas heraus und so war das Viertel mit 14-12 ausgeglichen. Endstand 72-39 im Landkreisderby für den SV.

Die Korbjäger aus Schwarzhofen ziehen damit in der Tabelle der Bezirksoberliga mit fünf Siegen und fünf Niederlagen sogar am Traditionsverein FC Tegernheim vorbei auf den fünften Rang. Da nur ein Team aus der Liga absteigen wird sollten sie damit nichts mehr mit dem Abstieg zu tun haben in der neun Mannschaften starken Liga.

Es spielten: Thomas Schuster (19, 1 Dreier), Thomas Beer (15, 2 Dreier), Christian Scharf (11, 1 Dreier), Peter Scharf (9, 3 Dreier), Johannes Schmid (8), Christian Strahberger (6, 2 Dreier), Michael Süß (4), Julian Auer, Christoph Bücherl, Florian Schießl.

Topscorer bei den Blizzards war Ivo Penchev (18, 2 Dreier).

Am kommenden Sonntag kommt es zum Duell mit dem FC Tegernheim um 18 Uhr in der Schulturnhalle. Dort hofft man auf Revanche für die Hinspielniederlage.

Aktuelle Links
· Mehr über SV Schwarzhofen

· Artikel von Igl A.
News SV will den nächsten Sieg
(21.02.2019 13:02:06)
News Tegernheim kann Schwarzhofen nicht stoppen
(18.02.2019 13:04:51)
News Blackbulls dominieren Blizzards
(11.02.2019 18:40:49)
News Derby in Burglengenfeld
(08.02.2019 16:15:54)
News Pokalsensation in Schwarzhofen
(03.02.2019 09:44:42)
· Zeige alle Ergebnisse

· Mehr über Igl A.

Meist gelesener Artikel in SV Schwarzhofen
· SCHIEDSRICHTER - POOL 2010/2011

Letzte Artikel in SV Schwarzhofen
· SV will den nächsten Sieg

Druckbare Version  Sende den Artikel an einen Freund

PartnerWeblinks
  Populär
  Top bewertete
Kontakt/Info
  Kontakt
  Impressum
  Link zu uns
  Datenschutzhinweis