www.basketball-oberpfalz.de
Aktuelles
Sport
Trainer
Schiedsrichter
Jugend
Vereine
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Information 
SV Schwarzhofen : Derbysieg für den SV
Geschrieben von Igl A. am 28.10.2018 09:11:08 (68 gelesen)
SV Schwarzhofen SCHWARZHOFEN(sil). Eine wahre Verteidigungsschlacht war das Bezirksoberligaderby der Basketballer des SV Schwarzhofen und des TV Burglengenfeld. Am Ende hatten die Blackbulls mit 47-42 das bessere Ende in der Schulturnhalle für sich.

Beim SV fehlten mit Spielertrainer Peter Scharf und Center Johannes Schmid zwei Stützen. Scharf wurde an der Seitenlinie von Andreas Igl vertreten, Schmid sollte auf seiner Position von Julian Auer exzellent ersetzt werden.

Schon früh deutete sich an das im Derby nicht viele Punkte erzielt werden würden. Beide Verteidigungsreihen dominierten. Schwarzhofen spielte diesmal Zonenverteidigung und arbeitete in dieser Defensevariante sehr gut.

Allerdings gelang es in der Offensive auch nicht wie gewohnt gute Würfe herauszuspielen. Halbzeitstand war 22-21 für die Gastgeber.

Nach dem Seitenwechsel kamen die Gäste aus Burglengenfelder erheblich besser aus den Kabinen. Innerhalb von vier Spielminuten der Stand 24-32 aus der Sicht vom SV Schwarzhofen. Nach einer Auszeit sollte man sich aber wieder fangen.

Es wurde den Rest des dritten Viertels überhaupt kein Punkt mehr zugelassen. So gelang es vor dem Schlussabschnitt wieder auf 32-32 auszugleichen. An Spannung kaum zu überbieten sollten die letzten zehn Minuten werden.

Den Blackbulls gelang es zuerst mit 43-35 scheinbar vorentscheident in Führung zu gehen. Aber die Blizzards aus Burglengenfeld fighteten.

Angeführt von Ivo Penchev (18) stand es vor den letzten beiden Spielminuten nur noch 43-42 für den SVS. Doch SV-Aufbauspieler Thomas Beer gelang anschließend ein Drei-Punkte-Wurf zum 46-42.


Da die letzten Angriffspositionen von Burglengenfeld im nichts verpufften war dieser Wurf von Beer am Ende die Entscheidung. Endstand 47-42 für den SV.


Ein enorm wichtiger Sieg im Prestigeduell.


Es spielten: Thomas Schuster (19, 1 Dreier), Julian Auer (8), Thomas Beer (7, 1 Dreier), Johannes Dietl (7), Christian Strahberger (5, 1 Dreier), Christian Scharf (1), Michael Süß, Martin Richthammer, Florian Schießl.

Aktuelle Links
· Mehr über SV Schwarzhofen

· Artikel von Igl A.
News Duell der Kellerkinder
(15.11.2018 14:00:54)
News Schweres Heimspiel gegen Schierling
(14.11.2018 14:11:35)
News Weiterhin sieglos in Tegernheim
(12.11.2018 17:22:58)
News Blizzards wollen ersten Saisonsieg
(07.11.2018 13:48:23)
News Gastspiel in Tegernheim
(07.11.2018 12:03:55)
· Zeige alle Ergebnisse

· Mehr über Igl A.

Meist gelesener Artikel in SV Schwarzhofen
· SCHIEDSRICHTER - POOL 2010/2011

Letzte Artikel in SV Schwarzhofen
· Schweres Heimspiel gegen Schierling

Druckbare Version  Sende den Artikel an einen Freund

PartnerWeblinks
  Populär
  Top bewertete
Kontakt/Info
  Kontakt
  Impressum
  Link zu uns
  Datenschutzhinweis